Vom 3. bis 10. Oktober laden wir Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene zu einer Fahrt nach Taizé in Frankreich ein.

Taizé ist durch eine ökumenische Gemeinschaft geprägt, die ihr einfaches Leben im gemeinsamen Gebet und Engagement für die Armen mit vielen, vor allem jugendlichen Gästen teilt. Die einfache und offene Spiritualität dieser Gemeinschaft strahlt seit Jahrzehnten in die ganze Welt aus.

Wer mitfahren möchte soll wissen, dass er/sie sich auf das einfache Leben, die gemeinsamen Gebete und Gespräche über die Quellen des Glaubens verbindlich einlassen muss. Es gibt in dieser Woche kein touristisches Programm.

Wir fahren mit PKW. Die Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung beträgt für Jugendliche (16-29 Jahre) 90 Euro, für Erwachsene je nach Art der Unterbringung 160 bzw. 200 Euro pro Person. Dazu kommen die Kosten für die Fahrt (die berechnen wir dann nach Anzahl der benötigten PKW).

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen zu einem Informationsabend am Dienstag, 13. Juli, 19.30 Uhr, im Kirchgemeindehaus.

Anmeldungen für die Fahrt nach Taizé sind im Pfarramt möglich.

Informationen: www.taize.fr/de