Mit Gott unterwegs sein

4. Ökumenische Pilgerwanderung am 17. September 2022

Der Ökumenekreis Bischofswerda hat für dieses Jahr wieder eine Pilgerwanderung geplant. Wir wollen miteinander beten, singen, uns unterhalten, stille sein, ein Stück unserer herrlichen Natur erkunden und die Kirchen am Wege kennenlernen.

Bisher pilgerten wir auf dem Sächsischen Jakobsweg. In diesem Jahr verlassen wir diesen Weg. Wir wandern von Bischofswerda über Goldbach nach Rammenau und zurück nach Bischofswerda. In den Kirchen am Weg halten wir eine kurze Andacht. Unsere Pilgerwanderung wollen wir im Benno-Saal der Katholischen Kirche Bischofswerda bei Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.

Alle, die sich für diese Pilgerwanderung fit fühlen, sind herzlichst eingeladen.

Die Wegstrecke beträgt rund 13 Kilometer. Start ist am 17.9.2022, 9.00 Uhr, an der Katholischen Kirche, Johann-Sebastian-Bach-Straße 1a.